Öffnungszeiten

Mo. - Do.  9.00 – 18.15 Uhr
Fr.  8.30 – 18.30 Uhr
Sa.  9.00 – 13.30 Uhr

Zigarren

Den Ursprung der Zigarre schreibt man bekanntermaßen der Entdeckung Kubas im Jahre 1492 zu. In Deutschland erlangte sie aber bereits 1788 mit der Gründung der ersten deutschen Zigarrenfabrik größere Bedeutung. Der Tabak, der zu ihrer Herstellung dient, wurde stets und wird auch heute Blatt für Blatt sorgfältig ausgewählt: gedreht und gewendet, beschnuppert und befühlt, beäugt und beschmeckt.

Zigarren aus aller Welt:

  • Brasilien
  • Dominikanische Republik
  • Honduras
  • Kuba
  • Nicaragua